thumbnail

Neue Samsung SSD SATA Generationen: PM893 und PM897 lösen PM883 und SM883 ab

SSD SATA PM893 und PM897 bei Memorysolution erhältlich

Die neuen SSD  SATA PM893 und PM897 basieren auf der sechsten 3D-NAND-Generation (V-NAND V6). Damit geht Samsung den Schritt auf 136 Layer.

Im Gegensatz zu den Vorgängermodellen, die auf der Generation V4 3D-NAND basierten, können die neuen Speicherchips durch mehr vertikal gestapelte Layer flächenmäßig kleiner ausfallen. Dadurch erhöht sich die Speicherdichte und verringern sich die Herstellungskosten.

Zuverlässige Computer- und Speicherressourcen zu niedrigen Gesamtkosten bereitzustellen, ist für Rechenzentren eine Herausforderung. Denn Rechenzentrumserver erfordern eine hohe I/O Performance, um die CPUs voll auszunutzen und benötigen eine hohe Systemdichte, um die Gesamtkosten zu minimieren. Die Speichersysteme, die diese I/O-Leistung bereitstellen, müssen an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr eine konsistente Leistung und Latenz für alle virtuellen Systeme bereitstellen.

Einsatzmöglichkeiten der neuen Generation

Die SSD SATA  PM893 und PM897 der neunten Generation von Samsung haben Kapazitäten und Schreibleistungen, um nahezu jede Anwendung zu erfüllen. Beispielsweise sind PM893-SSDs mit geringer Kapazität ideal für Server-Bootlaufwerke mit hoher Zuverlässigkeit und geringem Stromverbrauch. Die PM893-SSDs mit höherer Kapazität eignen sich für eine Vielzahl von gängigen leseintensiven Anwendungen wie Collaboration Platforms, Content Delivery Networks (CDN) und hyperkonvergente Infrastrukturen und Kapazitätsgrößen von VMware VSAN-Knoten. Die PM897-SSDs von Samsung hingegen bieten eine erhöhte Schreibdauer und eignen sich daher ideal für gemischte Lese- / Schreib-Workloads wie etwa für allgemeine oder dedizierte Cache-Ebenen einer hyperkonvergenten Infrastruktur wie VSAN von VMware, Protokollierungsanwendungen, OLTP (Online Transaction Processing), Datenbankserver und andere Allzweckserver. Alle SSDs in dieser Reihe verwenden denselben Samsung-Controller und denselben V-NAND-Flash-Speicher, um die Kundenqualifizierung zu vereinfachen und eine zuverlässige Versorgung mit hohem Volumen sicherzustellen.

Mit dem Ende der MLC basierten SM883 basiert das gesamte Samsung SSD Portfolio nun auf TLC 3D NAND.

Gerne unterstützen Sie unsere Experten bei Ihrer Auswahl. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Ihr Memorysolution-Team freut sich auf Sie!

 

memorysolution.de