thumbnail

(Bild: Memorysolution)
Die neue Business Unit Memorysolution Industrial des Unternehmens Memorysolution ist langfristiger Projekt-Partner und autorisierter Distributor rund um Speicherlösungen für die Industrie.

Damit folgt auf der diesjährigen Embedded world in Nürnberg die logische Konsequenz der jahrelangen Ausrichtung auf ausgewählte und speziell getestete Speicherlösungen für die Industrie, wie das Unternehmen weiter mitteilt. Seit 1997 ist Memorysolution als autorisierter Distributor für Speicher-Hardware international unterwegs. Insbesondere konnte sich das Unternehmen eigenen Angaben zufolge in den letzten Jahren als Partner für Industrie- und Automotive-Anwendungen etablieren.

Neben einem stetig wachsenden Produktportfolio führender Speicherhersteller habe man die Pre- und Aftersales-Services gemäß den Bedürfnissen der Industrie kontinuierlich ausgebaut, wovon heute vor allem beratungsintensive Projekte mit hohem Entwicklungsaufwand profitieren würden.

Die neue Business Unit Memorysolution Industrial zeichnet sich laut dem Unternehmen aus durch ein ebenso breites wie tiefes Produkt-Sortiment großer Hersteller wie Samsung, Micron, SK Hynix, Nanya und Winbond und rundet es mit spezialisierten Nischenanbietern wie Etron, SkyHigh Memory, Fidelix und ATO Solution ab. Das Kern-Portfolio umfasst dabei Speicher ICs, Speichermodule und SSDs, welche den Anforderungen im Automotive- und Industrie-Umfeld gerecht werden.

Die Bandbreite an Speicherlösungen ist verbunden mit einer umfangreichen Auswahl an Alternativprodukten – sogenannten second Sources. Da insbesondere Produktabkündigungen im Industrieumfeld ein hohes Risikopotenzial bergen, ist neben proaktivem und strategischem EOL-Management die hundertprozentige Bauteilbevorratung bei Rahmenverträgen ein Vorteil, wie der Distributor betont.

Spezialisierte Berater-Teams mit über 20-jähriger Branchen- und Produktexpertise bestehend aus Ingenieuren und Vertriebsmitarbeitern mit technischem Know-How im Bereich Halbleiter. Diese kümmern sich bei Memorysolution Industrial um die Lösungsfindung bei komplexen Problemen. Das Team steht von der Evaluation und Konzeption über die Distribution bis hin zur Betreuung über die gesamte Projektlaufzeit zur Verfügung.

Direkte Kommunikationswege ermöglichen es dabei, präzise auf Kundenwünsche einzugehen, hebt das Unternehmen hervor. Denn trotz fortschreitender Digitalisierung sei der persönliche Kontakt gerade bei beratungsintensiven Projekten im Industrieumfeld nicht durch automatisierte Kaufempfehlungen und Support-Hotlines zu ersetzen.

memorysolution.de