thumbnail

BREISACH: Mit 2.000,00 Euro unterstützt Memorysolution die Herzklopfen-Elterninitiative herzkranke Kinder Südbaden e.V. in Freiburg und bedankt sich bei dieser Organisation für das besondere Engagement.
 

Kinder sind das wertvollste auf der Welt! Kinder sind unsere Zukunft.

Umso schmerzhafter ist es zu erfahren, dass ein kleines Kind mit einem angeborenen Herzfehler auf die Welt kommt. Dies ist die häufigste angeborene Fehlbildung im Säuglingsalter: Etwa jedes 100. Kind kommt mit einem fehlgebildeten Herzen zur Welt, alljährlich sind in Deutschland mehr als 6.500 Kinder davon betroffen. Einige Herzfehler stellen sich als sehr komplex dar – weshalb es manchmal mehrere OP-Schritte braucht.

Das bedeutet, dass die Eltern mit ihren Kindern immer wieder an die Kardiologie angebunden und auf die dortige Hilfe angewiesen sind. Das bedeutet aber auch, dass für die Beteiligten ein sehr anstrengender Weg liegt, bei dem viel Hilfe, Unterstützung und Begleitung erforderlich ist. Als Seelsorger begleitet Jens Terjung als verlässlicher und gut erreichbarer Ansprechpartner diese Eltern und ihre Kinder. Der Elternverein hat sich bereit erklärt, eine halbe Personalstelle für diese Aufgaben der Seelsorge zu finanzieren.

Für diese Unterstützung ist auch in Zukunft eine umfassende Förderung der Aufgaben in der Kinderkardiologie notwendig, um die Perspektiven der herzkranken Kinder und ihrer Familien medizinisch, pflegerisch und menschlich zu verbessern.

Die Herzklopfen-Elterninitiative leistet großartige Arbeit und ermöglicht vielen betroffenen Familien die Unterstützung, die sie in dieser schweren Zeit benötigen. Darüber hinaus hat sich die Elterninitiative folgende Ziele gesetzt:

  • Herzkranken Kindern die bestmögliche medizinische Versorgung zukommen zu lassen, unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten der Eltern.
  • Betroffene Eltern und Angehörige beratend und finanziell zu unterstützen.
  • Die Öffentlichkeit auf Probleme und Bedürfnisse von herzkranken Kindern und ihren Familien aufmerksam zu machen.3

Wir sind sehr stolz auf die hervorragende Arbeit und außerordentlich froh, dass es diese Organisation gibt und hoffen sehr, dass diese noch weitere Herzen dazu bewegt, den betroffenen Familien in dieser schweren Zeit zu helfen.

Wir, die Memorysolution GmbH, helfen bereits! Helfen Sie mit: http://www.herzklopfen-ev.de/

Quellen: 1 https://www.kinderherzstiftung.de/herzblatt_online.php /3 http://www.herzklopfen-ev.de / 4 https://www.stiftung-kranke-begleiten.de

memorysolution.de